COVID-19:

Verfolgen Sie hier die Pressekonferenz zur Entwicklung der Coronavirus in Belgien live: news.belgium.be/corona.
Frühere Sendungen des Live-Streams können Sie in unserem Video-Archiv finden.

12 Aug. 2020 14:27

Regierungskampagne 11MillionenGründe.be zeigt, warum Belgierinnen und Belgier weiter an den sechs Goldenen Regeln gegen Corona festhalten

Die Föderalregierung stellt heute 11MillionenGründe.be vor, eine neue landesweite On- und Offline-Kampagne, um die Belgierinnen und Belgier weiter zu motivieren, um nach wie vor an den sechs Goldenen Regeln gegen Corona festzuhalten. Im Mittelpunkt stehen neun verschiedene Porträts von Landsleuten, die ihren persönlichen Beweggrund auf einem Foto zeigen. Denn jeder hat wenigstens einen guten Grund, so die Idee hinter der Kampagne, die Corona-Regeln weiter zu befolgen. Die Kampagne lädt alle ein, mit ihrem/seinem persönlichen guten Grund auf die Frage „Und warum hältst Du die Regeln ein?“ zu antworten.

Neue Kampagne, um an den sechs Goldenen Regeln weiter festzuhalten

Mit einer ersten groß angelegten und mehrsprachigen Kampagne, Anfang April, ist es der Föderalregierung gelungen, die Bürgerinnen und Bürger über die sechs Goldenen Regeln zu informieren und sie anzuspornen, daraus gute Gewohnheiten zu machen. In der ersten Kampagne haben alle Kommunikationskanäle zusammen mindestens 90 % der Belgierinnen und Belgier über 18 Jahre erreicht.

Mit der neuen Kampagne 11MillionenGründe.be spornt die Föderalregierung ab heute alle Belgier an, die sechs Goldenen Regeln auch weiterhin zu befolgen.

Weil wir alle wieder gerne zusammen sein möchten

Arlin Bagdat, Generaldirektorin Externe Kommunikation des FÖD Kanzlei der Premierministerin, erläutert: „Corona ist noch immer unter uns. Es kommt also darauf an, dass wir die sechs Goldenen Regeln weiterhin befolgen. Das ist eine der wichtigsten Bedingungen, um das Virus kontrollieren und unsere sozialen Kontakte, Schritt für Schritt, wiederbeleben zu können. Auf diese Weise werden wir schließlich die Wachstumskurve der Infektionen und Krankenhausaufnahmen stoppen und Menschenleben retten. Dieses Bewusstsein will 11MillionenGründe.be herbeiführen: Leben Sie nach den sechs Goldenen Regeln und halten Sie durch. Nur gemeinsam können wir es schaffen.“

„Weil ich meinen Klub noch mal in echt spielen sehen will“

Eine Enkelin, die ihre Großmutter bald wieder umarmen möchte, ein Festivalbesucher, der noch einen Sommer ohne Konzerte nicht überleben würde, ein Fußballfan, der seinen Klub wieder auf der Tribüne anfeuern möchte, ein Friseur, der keinen Corona-Haarschnitt mehr sehen mag, ein Wirt, der seine Kundschaft genauso hart braucht wie sie ihn:  Das sind nur ein paar Beispiele aus den neun besonders vertraut wirkenden Bildern der Kampagne.

Die Kampagne läuft in verschiedenen On- und Offline-Kanälen: im Fernsehen, Radio, in den Online- und Printmedien, auf Plakaten und in den socialen Medien.

6 Goldene Regeln gegen Corona, 11 Millionen gute Gründe, um durchzuhalten

Die Kampagne der Föderalregierung ist auf die Empfehlungen der Expertengruppe GEES (Group of Experts on the Exit Strategy) zurückzuführen, die in ihrem fünften Bericht die Premierministerin und das Kernkabinett um eine breite öffentliche Sensibilisierungskampagne gebeten hat. Ziel ist es, die Bürgerinnen und Bürger zu motivieren, sich weiterhin an die sechs Goldenen Regeln zu halten. Die Empfehlung lautete ebenfalls, die Kampagne auf schwer erreichbare Zielgruppen abzustimmen, und u. a. sozial-wirtschaftlich gefährdete Bevölkerungsgruppen über Influencer zu erreichen. Die Föderalregierung wird im Laufe der Kampagne prüfen, welche Bevölkerungsgruppen sie noch zusätzlich motivieren muss und infolgedessen weiter ansprechen wird.

Zusätzlich zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes sollte man sich die sechs Goldenen Regeln gegen Corona noch einmal durchlesen und dabei an seine eigenen sozialen Kontakte denken:

  • Halten Sie die Hygieneregeln ein!
  • Machen Sie Ihre Aktivitäten am besten im Freien!
  • Denken Sie an gefährdete Menschen!
  • Halten Sie Abstand (1,50 m)!
  • Begrenzen Sie Ihre engen Kontakte
  • Befolgen Sie die Regeln für Versammlungen

*Der Mund- und Nasenschutz ist eine zusätzliche Schutzmaßnahme und in bestimmten Situationen vorgeschrieben. 


Für Fragen über diese Kampagne oder die sechs Goldenen Regeln gegen Corona besuchen Sie 11MillionenGründe.be.

Diese Kampagne wurde im Auftrag des Föderalen Öffentlichen Dienstes Kanzlei der Premierministerin in Zusammenarbeit mit dem FÖD Volksgesundheit und dem Nationalen Krisenzentrum des FÖD Inneres gestaltet.