COVID-19:

Watch the press conferences LIVE on the evolution of the coronavirus in Belgium here: news.belgium.be/corona.
Previous press conferences are also available.

28 Feb 2005 18:00

www.zfa.be

Die Zentralanstalt hat jetzt auch ihre Webseite auf Deutsch ergänzt: www.zfa.be. (auf Niederländisch www.rkw.be, auf Französisch www.onafts.fgov.be).

Die Zentralanstalt hat jetzt auch ihre Webseite auf Deutsch ergänzt: www.zfa.be. (auf Niederländisch www.rkw.be, auf Französisch www.onafts.fgov.be).

Seit Menschengedenken hat die Zentralanstalt für Familienbeihilfen für Arbeitnehmer eine Zahlstelle in Eupen, wo alle deutschsprachigen Familien auf alle ihre Fragen zum Kindergeld eine Antwort erhalten können. Die Zentralanstalt hat jetzt auch ihre Webseite auf Deutsch ergänzt: www.zfa.be. (auf Niederländisch www.rkw.be, auf Französisch www.onafts.fgov.be). Ab heute braucht man nicht mehr nach Eupen zu gehen. Rund um die Uhr, Tag für Tag, kann man erfahren, auf welches Kindergeld man Anspruch hat. Jeder findet schnell die Auskunft zum Kindergeld die er braucht, auf unserer Webseite, die seit etwa einem halben Jahr durchschnittlich 12.000 Besucher pro Monat empfängt. Mittels eines Frage-Antwort-Szenarios erfährt man, wer in welcher Situation auf welches Kindergeld Anspruch erheben kann. Mit der Rechenmaschine (ein Unikum im Bereich der Sozialen Sicherheit) kann jeder aufgrund der eigenen Situation den Betrag seines Kindergeldes berechnen. Selbstverständlich wird man auf der Webseite auch in die Organisation der ZFA eingeführt. Außerdem weisen Links den Weg zu den verschiedenen Kindergeldkassen. Die Zentralanstalt will ihrem Zielpublikum nahe sein. Also hat sie, für jeden, der nicht die Gelegenheit hat aufs Internet zu gehen, eine kostenlose Telefonnummer, auf die man werktags von 8 bis 17 Uhr allgemeine Information zum Kindergeld erhalten kann: 0800 94 434 Die Fachleute des Call-centers erteilen jedem Anrufer schnell eine probate und möglichst vollständige Antwort. Spezifischere Auskünfte erteilt die ZFA auch persönlich: per Brief, Fax oder E-mail und an unserer Empfangsstelle. Zentralanstalt für Familienbeihilfen für Arbeitnehmer (ZFA) Rue de Trèves 70 (für Besucher) oder 70 (Postadresse), 1000 Brüssel Telefon 02-237 21 12 Fax 02-237 24 70 E-mail bxl.fam@rkw-onafts.fgov.be